Kolumbien im Würgegriff von Guerillas und Todesschwadronen

Der ehemalige kolumbianische Paramilitär Jorge Iván Laverde, genannt „der Leguan“, gestand, dass seine Todesschwadronen zwei Krematorien in der Nähe von Cúcuta, der Hauptstadt der nordöstlichen Provinz Norte de Santander an der Grenze zu Venezuela, errichteten.

Jetzt Angebot wählen & weiterlesen

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.
Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur
3,50 Euro
Gerne helfen wir Ihnen telefonisch weiter: 0931 / 308 63-0