zurück zum Artikel
Odebrecht Korruptionsskandal

Curitiba 17.02.2017 Foto: dpa

Szenen wie diese aus dem September vergangenen Jahres könnte es in Lateinamerika noch häufiger zu sehen geben. Brasiliens ehemaliger Finanzminister Antonio Palocci wird von Polizisten in Curitiba festgenommen. Ihm wird Korruption zugunsten des Baukonzerns Odebrecht vorgeworfen.