• aktualisiert:

    Obama benennt wieder US-Botschafter für Syrien

    Washington (DT/dpa) Die USA suchen die Wiederannäherung an Syrien. Nach fast fünfjähriger Pause will US-Präsident Barack Obama wieder einen Botschafter nach Damaskus entsenden: den Diplomaten Robert Stephen Ford. Er ist derzeit Vize-Botschafter im Irak. Präsident Bush hatte den US-Botschafter in Syrien im Februar 2005 wegen der angeblichen Verwicklung des syrischen Geheimdienstes in die Ermordung des früheren libanesischen Ministerpräsidenten Rafik Hariri abberufen.

    Washington (DT/dpa) Die USA suchen die Wiederannäherung an Syrien. Nach fast fünfjähriger Pause will US-Präsident Barack Obama wieder einen Botschafter nach Damaskus entsenden: den Diplomaten Robert Stephen Ford. Er ist derzeit Vize-Botschafter im Irak. Präsident Bush hatte den US-Botschafter in Syrien im Februar 2005 wegen der angeblichen Verwicklung des syrischen Geheimdienstes in die Ermordung des früheren libanesischen Ministerpräsidenten Rafik Hariri abberufen.