• aktualisiert:

    Moment Mal

    Man kann es Streitgespräch nennen, oder Disputation – oder ein kontroverses Gespräch: Mit dem Doppelinterview, das Chefredakteur Oliver Maksan mit dem Leiter des Augsburger Gebetshauses Johannes Hartl und dem BDKJ-Bundespräses Dirk Bingener geführt hat (siehe Seiten 5 und 6), greift die Zeitung eine lockere Serie wieder auf, bei der gegensätzliche Positionen dargestellt und Gemeinsamkeiten gesucht werden sollen. Das tut gerade in Zeiten not, in denen Gräben nicht nur die Gesellschaft durchziehen, sondern auch die Kirche. Bei der Disputation zwischen den beiden jüngsten Gästen der Redaktion geht es um die Jugend, die auch Thema der Bischofssynode in Rom 2018 ist. Wir danken den beiden Disputierenden und wünschen spannende Lektüre. Ihre Redaktion

    Man kann es Streitgespräch nennen, oder Disputation – oder ein kontroverses Gespräch: Mit dem Doppelinterview, das Chefredakteur Oliver Maksan mit dem Leiter des Augsburger Gebetshauses Johannes Hartl und dem BDKJ-Bundespräses Dirk Bingener geführt hat (siehe Seiten 5 und 6), greift die Zeitung eine lockere Serie wieder auf, bei der gegensätzliche Positionen dargestellt und Gemeinsamkeiten gesucht werden sollen. Das tut gerade in Zeiten not, in denen Gräben nicht nur die Gesellschaft durchziehen, sondern auch die Kirche. Bei der Disputation zwischen den beiden jüngsten Gästen der Redaktion geht es um die Jugend, die auch Thema der Bischofssynode in Rom 2018 ist. Wir danken den beiden Disputierenden und wünschen spannende Lektüre. Ihre Redaktion