• aktualisiert:

    Moment Mal

    „Das Heilige Jahr der Beichte“ – so ist der Titel-Beitrag der jüngsten Pilger-Zeitung überschrieben. In eindrucksvollen Artikeln wird über Papst Franziskus, den Vatikan sowie römische Kunst und Kultur berichtet. Auch viele andere journalistische Leckerbissen zum Thema Pilgern reizen zur Lektüre – ebenso die Anzeigen, die Interessierten Informationen über aktuelle Ereignisse oder Möglichkeiten zu Pilgerreisen geben. Wenn Sie kostenlose Exemplare der Pilger-Zeitung erhalten möchten, benachrichtigen Sie uns bitte. Ein kleiner Vorrat ist noch im Haus vorhanden. Wir freuen uns, Ihnen auch mehrere Exemplare schicken zu können. Ihre Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Semmel. Sie erreichen Sie unter 0931 / 3 08 63-20 oder per E-Mail an semmel@die-tagespost.de. Ihre Redaktion

    „Das Heilige Jahr der Beichte“ – so ist der Titel-Beitrag der jüngsten Pilger-Zeitung überschrieben. In eindrucksvollen Artikeln wird über Papst Franziskus, den Vatikan sowie römische Kunst und Kultur berichtet. Auch viele andere journalistische Leckerbissen zum Thema Pilgern reizen zur Lektüre – ebenso die Anzeigen, die Interessierten Informationen über aktuelle Ereignisse oder Möglichkeiten zu Pilgerreisen geben. Wenn Sie kostenlose Exemplare der Pilger-Zeitung erhalten möchten, benachrichtigen Sie uns bitte. Ein kleiner Vorrat ist noch im Haus vorhanden. Wir freuen uns, Ihnen auch mehrere Exemplare schicken zu können. Ihre Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Semmel. Sie erreichen Sie unter 0931 / 3 08 63-20 oder per E-Mail an semmel@die-tagespost.de. Ihre Redaktion