• aktualisiert:

    Israelische Soldaten erschießen Palästinenser

    Tel Aviv/Ramallah (DT/dpa) Israelische Soldaten haben im Westjordanland einen Palästinenser erschossen. Der Mann sei nordöstlich von Ramallah in Richtung der Soldaten gerannt, sagte eine Sprecherin der Armee am Freitag. Diese hätten daraufhin auf ihn gefeuert. Der Vorfall werde untersucht. Medienberichte, wonach bei dem Toten keine Waffen gefunden worden seien, wollte die Sprecherin nicht kommentieren.

    Tel Aviv/Ramallah (DT/dpa) Israelische Soldaten haben im Westjordanland einen Palästinenser erschossen. Der Mann sei nordöstlich von Ramallah in Richtung der Soldaten gerannt, sagte eine Sprecherin der Armee am Freitag. Diese hätten daraufhin auf ihn gefeuert. Der Vorfall werde untersucht. Medienberichte, wonach bei dem Toten keine Waffen gefunden worden seien, wollte die Sprecherin nicht kommentieren.