• aktualisiert:

    Glosse: Mathematik im Reich des Geistes

    Warum werden Ungarn 500 Millionen Euro gestrichen, weil es ökonomisch am Abgrund steht, während Griechenland in noch dramatischerer Lage hunderte Milliarden geschenkt bekommt? Was nach Maßstäben rationaler Logik ungerecht scheint, hat einen tieferen, mystischen Grund: Ungarn ist ein normaler Staat, der rational wirtschaftend nicht bankrott gehen müsste. Griechenland jedoch ist kein gewöhnlicher Staat, sondern ein Mythos, ein Teil des Bewusstseins Europas, ein abendländisches Wir. Wäre es anders, hätten die Europäer beim Staatsbankrott Griechenlands 1833 geholfen? Oder 1893, 1922, 1932 und 1948? Man kann Staaten pleite gehen lassen, aber nicht ein „Reich des Geistes“. Der Mehrwert des Geistigen vor dem Materiellen lässt sich beweisen: Wenn es sein muss, lassen Sie sich den Blinddarm herausnehmen, aber stellen Sie sich vor, ein futuristischer Herzchirurg träte an Ihr Bett und sagte: „Phantasie kann sich heute keiner mehr leisten. Am besten, ich operiere sie Ihnen weg!“ Sie würden so laut „Nein!“ schreien, dass Sie aus diesem Alptraum erwachen, nicht wahr?

    Warum werden Ungarn 500 Millionen Euro gestrichen, weil es ökonomisch am Abgrund steht, während Griechenland in noch dramatischerer Lage hunderte Milliarden geschenkt bekommt? Was nach Maßstäben rationaler Logik ungerecht scheint, hat einen tieferen, mystischen Grund: Ungarn ist ein normaler Staat, der rational wirtschaftend nicht bankrott gehen müsste. Griechenland jedoch ist kein gewöhnlicher Staat, sondern ein Mythos, ein Teil des Bewusstseins Europas, ein abendländisches Wir. Wäre es anders, hätten die Europäer beim Staatsbankrott Griechenlands 1833 geholfen? Oder 1893, 1922, 1932 und 1948? Man kann Staaten pleite gehen lassen, aber nicht ein „Reich des Geistes“. Der Mehrwert des Geistigen vor dem Materiellen lässt sich beweisen: Wenn es sein muss, lassen Sie sich den Blinddarm herausnehmen, aber stellen Sie sich vor, ein futuristischer Herzchirurg träte an Ihr Bett und sagte: „Phantasie kann sich heute keiner mehr leisten. Am besten, ich operiere sie Ihnen weg!“ Sie würden so laut „Nein!“ schreien, dass Sie aus diesem Alptraum erwachen, nicht wahr?

    Im „Reich des Geistes“ regiert eine andere Mathematik. Auch das lässt sich beweisen: Finanzminister normaler Staaten können jeden Euro nur einmal ausgeben, doch in einem „Reich des Geistes“ kann man ihn hundertmal, tausendmal ausgeben. Dies nämlich ist der Unterschied des Geistigen: Es vermehrt sich durch Teilung. Wenn ich eine Idee habe und Sie Ihnen sage, dann haben wir sie beide! Wenn ich ein Gerücht höre und schreibe es hier, wissen es bald Millionen! Weil Griechenland kein rationaler Staat ist, sondern ein „Reich des Geistes“, darum arbeitete seine Regierung mit Euros wie mit Ideen und Gerüchten – wissend, dass Europa die Idee Griechenland nicht sterben lassen kann.