• aktualisiert:

    Belgien: Erneut Euthanasie für Minderjährigen

    Brüssel (DT/KNA) In Belgien ist ein zweiter Fall von aktiver Sterbehilfe für einen Minderjährigen bekannt geworden. Die nationale Evaluationskommission habe bestätigt, dass ein junger Wallone bereits im Jahr 2015 aktive Sterbehilfe erhalten habe, berichtet die belgische Zeitung „Le Soir“ am Mittwoch. Der erste Fall von aktiver Sterbehilfe für einen Minderjährigen wurde im vergangenen September bekannt. Der 17-Jährige habe an einer Krankheit im Endstadium gelitten.

    Brüssel (DT/KNA) In Belgien ist ein zweiter Fall von aktiver Sterbehilfe für einen Minderjährigen bekannt geworden. Die nationale Evaluationskommission habe bestätigt, dass ein junger Wallone bereits im Jahr 2015 aktive Sterbehilfe erhalten habe, berichtet die belgische Zeitung „Le Soir“ am Mittwoch. Der erste Fall von aktiver Sterbehilfe für einen Minderjährigen wurde im vergangenen September bekannt. Der 17-Jährige habe an einer Krankheit im Endstadium gelitten.