zurück zum Artikel
Bischof Bode lobt Weißbuch zur Palliativversorgung

Schwerin 24.05.2019 Foto: Jens Büttner (ZB)

Durch die Palliativversorgung könne man deutlich machen, dass keiner mit zu starken Schmerzen und auch keiner alleine sterben müsse, sondern in einer ganzheitlichen Begleitung, meint Bischof Bode.