• aktualisiert:

    Weltjugendtag in Panama: "Nimm mein Ja"

    Die Organisatoren des katholischen 34. Weltjugendtags in Panama 2019 haben die internationale Version der Weltjugendtagshymne veröffentlicht.

    Weltjugendtag in Panama
    Jugendliche aus Panama während der Abschlussmesse des XXXI. Weltjugendtags am 31. Juli 2016 auf dem "Campus misericordi... Foto: Stefano Dal Pozzolo (KNA)

    Wie die Deutsche Bischofskonferenz am Donnerstag in Bonn mitteilte, setzt sie sich aus dem spanischen Original "Hagase en mí tu palabra" und den weiteren vier offiziellen Weltjugendtagssprachen Italienisch, Englisch, Französisch und Portugiesisch zusammen.

    Die landessprachlichen Fassungen der Hymne wurden von verschiedenen Künstlern erstellt. Zeitgleich mit der Hymne wurde auch das offizielle Video veröffentlicht, das auf dem YouTube-Kanal Panama 2019 zur Verfügung steht. Der Weltjugendtag findet vom 22. bis 27. Januar in dem mittelamerikanischen Staat statt.

    Die deutsche Version der Hymne mit dem Titel "Nimm mein Ja" wurde von Raphael Schadt von der Augsburger Stelle Credo Online erstellt. Da Deutsch nicht zu den offiziellen Weltjugendtagssprachen gehört, wurde die deutsche Version auch nicht in die internationale Version aufgenommen.

    Die deutsche Version der Hymne zum Weltjugendtag in Panama können Sie hier hören.

    Nach Angaben des zuständigen Referenten in der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj), Paul Metzlaff, wollen unerwartet viele deutsche Jugendliche im kommenden Jahr nach Panama reisen. Ein Großteil der Fahrtangebote von (Erz-)Diözesen, Verbänden und Bewegungen sei seit einiger Zeit ausgebucht, sagte er. Junge Menschen, die noch zum Weltjugendtag möchten, müssten sich also schnell anmelden.

    KNA / DT (jbj)

    Weitere Artikel