• aktualisiert:

    Veranstaltungen: Vortrag über Adolf Kardinal Bertram in Hildesheim: Geistliche Besinnung in der Fastenzeit im Kloster Stiepel: Orientierung finden bei den Dominikanerinnen: Vortragsveranstaltung über Kardinal John Henry Newman: Mission als Herausforderun

    Der Hildesheimer Kardinal Adolf Bertram wäre am 14. März 150 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass berichtet der Bistumsarchivar Thomas Scharf-Wrede am 14. März um 16 Uhr im Hildesheimer Magdalenenhof über „Adolf Bertram in seiner Hildesheimer Zeit“. Um 17.30 Uhr feiert Bischof Norbert Trelle in der St. Magdalenenkirche einen Gedächtnisgottesdienst.

    Der Hildesheimer Kardinal Adolf Bertram wäre am 14. März 150 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass berichtet der Bistumsarchivar Thomas Scharf-Wrede am 14. März um 16 Uhr im Hildesheimer Magdalenenhof über „Adolf Bertram in seiner Hildesheimer Zeit“. Um 17.30 Uhr feiert Bischof Norbert Trelle in der St. Magdalenenkirche einen Gedächtnisgottesdienst.

    Das Kloster Stiepel bietet in der Fastenzeit noch zwei Abende zur geistlichen Besinnung unter dem Thema „Auf Christus schauen“ mit P. Walter Ludwig OCist von Stift Heiligenkreuz an. Der Vortrag am 16. März ist überschrieben mit „Jesus Christus – Leben im Schatten des Kreuzes“, am 30. März geht es um „Jesus Christus – Auferstehung und Vollendung“. Die Vorträge beginnen jeweils um 20 Uhr, ab 19.15 Uhr werden der Rosenkranz und die Komplet gebetet.

    „Bibel teilen – Glauben teilen – Leben teilen“ ist die Veranstaltung der Dominikanerinnen von Bethanien am 18. März um 19.30 Uhr in Leipzig überschrieben. Im Treff.komm geht es darum, „Orientierung zu finden für mein Leben“ im gemeinsamen Hören, Nachdenken, Austauschen und Mitteilen.

    Anlässlich der bevorstehenden Seligsprechung lädt der Initiativkreis kathol. Laien und Priester in der Erzdiözese Paderborn e.V. mit dem Bistum Essen am 22. März um 15.30 Uhr zum Vortrag „Kardinal John Henry Newman (1801–1890) – der Weg eines gefeierten anglikanischen Theologen zur katholischen Kirche“ mit dem Referenten Joseph Schumacher (Freiburg) ins Katholische Zentrum von St. Anna, Dortmund, ein. Um 14.30 Rosenkranzandacht mit Aussetzung und sakramentalem Segen und Beichtgelegenheit.

    Der Liborius Wagner-Kreis e.V. bietet am 22. März um 16 Uhr den Vortrag „Mission, die stetige Herausforderung der Kirche“ mit P. Sebastian Dumont msp, Cusco, Peru im Burkardushaus in Würzburg an. Um 15 Uhr ist Gelegenheit zum Vesper-Gebet in der Sepultur des Domes. Der Eintritt ist frei.

    Kontakt: Michael Lukas

    Tel.: 0 51 21/3 07-8 22

    Auditorium Zisterzienserkloster Stiepel, Tel.: 02 34/7 77 05-0 Dominikanerinnen von Bethanien, 04315 Leipzig, Tel.: 03 41/4 68 64 70

    Ko