Gesperrte Gelder der Vatikanbank freigegeben

Vatikanstadt (DT/KNA) Der Vatikan begrüßt die Freigabe von 23 Millionen Euro gesperrter Gelder der Vatikanbank IOR durch die römische Staatsanwaltschaft. Die Entscheidung bestätige, dass die Bank korrekt arbeite und dass sich der Heilige Stuhl ernsthaft bemühe, seine Vorschriften zur Vorbeugung und Verhinderung von ...

Jetzt Angebot wählen & weiterlesen

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.
Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur
3,50 Euro
Gerne helfen wir Ihnen telefonisch weiter: 0931 / 308 63-0