Der Papst und das Geschwätz der vorherrschenden Meinung

Rom (DT) Am Ende müssen selbst die Politiker Italiens alarmiert gewesen sein. Einen Monat lang, seit Bekanntwerden von Missbrauchsfällen im Umfeld der Regensburger Domspatzen, hatten die Medien Benedikt XVI. in den Mittelpunkt ihrer Skandalberichterstattung über die katholische Kirche gerückt.

Jetzt Angebot wählen & weiterlesen

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.
Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur
3,50 Euro
Gerne helfen wir Ihnen telefonisch weiter: 0931 / 308 63-0