zurück zum Artikel
Schicksal Asia Bibis weiter ungewiss

Multan 05.11.2018 Foto: Irum Asim (AP)

Im Fall der unrechtmäßig wegen Blasphemie zum Tode verurteilten pakistanischen Christin Asia Bibi fordert das internationale katholische Hilfswerk „missio Aachen“ die Bundesregierung und die Europäische Union zum Einschreiten auf.