• aktualisiert:

    Roman von Cornelia Funke kommt ins Theater

    Den neuen Roman von Cornelia Funke wird es auch als Theaterstück geben. Das Buch heißt „Reckless. Steinernes Fleisch“. Und es soll zum ersten Mal am 29. Oktober in Dresden in Sachsen auf einer Bühne aufgeführt werden. Das teilte das Schauspielhaus am Dienstag mit. Die Musik für das Theaterstück kommt von der Band Polarkreis 18. Die Jungs der Gruppe, die für ihre schneeweißen Klamotten bekannt sind, kommen aus der sächsischen Stadt. In dem neuen Buch von Cornelia Funke geht es um die abenteuerliche Geschichte der Brüder Jacob und Will Reckless. Es gilt höchste Geheimhaltung, bis der Roman am 14. September in die Läden kommt. DT/dpa

    Den neuen Roman von Cornelia Funke wird es auch als Theaterstück geben. Das Buch heißt „Reckless. Steinernes Fleisch“. Und es soll zum ersten Mal am 29. Oktober in Dresden in Sachsen auf einer Bühne aufgeführt werden. Das teilte das Schauspielhaus am Dienstag mit. Die Musik für das Theaterstück kommt von der Band Polarkreis 18. Die Jungs der Gruppe, die für ihre schneeweißen Klamotten bekannt sind, kommen aus der sächsischen Stadt. In dem neuen Buch von Cornelia Funke geht es um die abenteuerliche Geschichte der Brüder Jacob und Will Reckless. Es gilt höchste Geheimhaltung, bis der Roman am 14. September in die Läden kommt. DT/dpa