• aktualisiert:

    „Ratatouille“ erhält Preis als bester Animationsfilm

    Ein kleine Ratte hat am Sonntagabend eine große Auszeichnung bekommen. „Ratatouille“ erhielt einen Golden Globe als bester Animationsfilm. Die Golden Globes gelten in Amerika als zweitwichtigster Filmpreis nach den Oscars. Vergeben wurden sie in Beverly Hills. Doch es wurde nicht nur der beste Trickfilm geehrt. Den goldglänzenden Pokal gab es in 25 Kategorien für Filme aus Kino und Fernsehen. Johnny Depp wurde zum Beispiel „Bester Schauspieler in einem Musical“. DT/dpa

    Ein kleine Ratte hat am Sonntagabend eine große Auszeichnung bekommen. „Ratatouille“ erhielt einen Golden Globe als bester Animationsfilm. Die Golden Globes gelten in Amerika als zweitwichtigster Filmpreis nach den Oscars. Vergeben wurden sie in Beverly Hills. Doch es wurde nicht nur der beste Trickfilm geehrt. Den goldglänzenden Pokal gab es in 25 Kategorien für Filme aus Kino und Fernsehen. Johnny Depp wurde zum Beispiel „Bester Schauspieler in einem Musical“. DT/dpa