• aktualisiert:

    Kirche auf sendung: Raffinierte Fälschungen: Gottesdienst: Theresa von Avila: Andacht: Gespräch über den Glauben: Ethik in der Wirtschaft

    Die Schätze des König Salomon. Von Robert Eagle. Aus Israel stammen Verlautbarungen, die weltweit zu Verunsicherung führten, da sie Teile der biblischen Geschichte infrage stellen. Nach Behördenaussagen handele es sich bei verschiedenen Fundstücken, die aus der Zeit König Salomons stammen sollen, um äußerst raffinierte Fälschungen.

    Die Schätze des König Salomon. Von Robert Eagle. Aus Israel stammen Verlautbarungen, die weltweit zu Verunsicherung führten, da sie Teile der biblischen Geschichte infrage stellen. Nach Behördenaussagen handele es sich bei verschiedenen Fundstücken, die aus der Zeit König Salomons stammen sollen, um äußerst raffinierte Fälschungen.

    Katholischer Gottesdienst aus dem Kloster Mallersdorf bei Straubing mit Pfarrer Wilhelm Gegenfurtner.

    Stationen: Theresia von Avila – Leben aus Leidenschaft. Von Dorit Vaarning. Wenn in dem mittelalterlichen Städtchen Avila das Fest der heiligen Theresia gefeiert wird, sind alle auf den Beinen. Die Ortsheilige, Theresa von Avila (1515– 1582), ist eine der größten Frauengestalten der katholischen Kirche, Ordensgründerin, erste weibliche Kirchenlehrerin und Patronin Spaniens. Dorit Vaarning porträtiert Theresa von Avila, die sich voll Leidenschaft der Welt zuwandte und religiöse Erfahrungen suchte.

    Bibel TV. Andacht zum Tag.

    Bibel TV. Das Gespräch.

    Alpha und Omega. Das Kirchenmagazin. Wirtschaftsethik – Markt ohne Moral? DT/KNA