• aktualisiert:

    Kirche auf Sendung: Abschluss des Priesterjahrs: Krankenpflege: Bischof Desmond Tutu: Die Transromanica

    Zum feierlichen Abschluss des Priesterjahres hat Papst Benedikt XVI. Priester und Seminaristen aus aller Welt vom 9. bis 11. Juni nach Rom eingeladen. Mehrere tausend Geistliche werden zu den Feierlichkeiten in Rom erwartet. Zu den Höhepunkten gehört das Gebetstreffen am Abend des 10. Juni (20.30 Uhr) auf dem Petersplatz, bei dem Priester auch Fragen an den Papst stellen können. Zudem sind Live-Schaltungen ins französische Ars sowie in den Abendmahlssaal von Jerusalem vorgesehen. Am Freitag, den 11. Juni, am Herz-Jesu-Fest, zelebriert Benedikt XVI. auf dem Petersplatz um 10.00 Uhr eine Heilige Messe, bei der die Teilnehmer ihr Priestergelübde feierlich erneuern werden. EWTN überträgt beide Ereignisse live mit dem deutschen Kommentar von Radio Vatikan.

    Zum feierlichen Abschluss des Priesterjahres hat Papst Benedikt XVI. Priester und Seminaristen aus aller Welt vom 9. bis 11. Juni nach Rom eingeladen. Mehrere tausend Geistliche werden zu den Feierlichkeiten in Rom erwartet. Zu den Höhepunkten gehört das Gebetstreffen am Abend des 10. Juni (20.30 Uhr) auf dem Petersplatz, bei dem Priester auch Fragen an den Papst stellen können. Zudem sind Live-Schaltungen ins französische Ars sowie in den Abendmahlssaal von Jerusalem vorgesehen. Am Freitag, den 11. Juni, am Herz-Jesu-Fest, zelebriert Benedikt XVI. auf dem Petersplatz um 10.00 Uhr eine Heilige Messe, bei der die Teilnehmer ihr Priestergelübde feierlich erneuern werden. EWTN überträgt beide Ereignisse live mit dem deutschen Kommentar von Radio Vatikan.

    Religion und Krankenpflege. Von Nadine Rosnitschek und Ronald P. Vaughan. Die verschiedenen Religionen sorgen im Klinikalltag sowohl bei Patienten als auch beim Personal für viele Konflikte. Zu diesem Thema wurde eine Vortragsreihe organisiert, an der Vertreter der fünf Weltreligionen teilnahmen. Der Film stellt die Resultate vor.

    Der rasende Bischof. Desmond Tutus Unruhestand. Rita Knobel-Ulrich. Desmond Tutu verkörpert nicht gerade das, was man sich unter einem würdigen Erzbischof vorstellt.

    Kirchen, Klöster, Fürstenhöfe – die Transromanica. Von Werner Freudenberger. Vor nahezu 1 000 Jahren sind viele der schönsten Sakralbauten Europas entstanden. Der Film zeigt die romanischen Zentren in Kärnten und Slowenien und ihre Nutzung im Rahmen der Transromanica. DT/EWTN/KNA