• aktualisiert:

    Internetseite zum Heiliglandbesuch des Papstes

    Zum bevorstehenden Besuch von Papst Franziskus im Heiligen Land haben die katholischen Bischöfe der Region eine eigene Internetseite online gestellt. Unter „popefrancisholyland2014.lpj.org“ sollen Journalisten und Interessierte Hintergrundinformationen über die Christen im Heiligen Land sowie Details zum Besuch des Papstes erhalten, wie es hieß. 45 Tage vor der für Ende Mai geplanten Reise werde zudem das offizielle Besuchsprogramm veröffentlicht. Die Internetseite ist in sieben Sprachen verfügbar, darunter Arabisch und Hebräisch. Papst Franziskus reist vom 24. bis 26. Mai ins Heilige Land. Stationen sind außer der jordanischen Hauptstadt Amman, die Städte Bethlehem und Jerusalem. DT/KNA

    Zum bevorstehenden Besuch von Papst Franziskus im Heiligen Land haben die katholischen Bischöfe der Region eine eigene Internetseite online gestellt. Unter „popefrancisholyland2014.lpj.org“ sollen Journalisten und Interessierte Hintergrundinformationen über die Christen im Heiligen Land sowie Details zum Besuch des Papstes erhalten, wie es hieß. 45 Tage vor der für Ende Mai geplanten Reise werde zudem das offizielle Besuchsprogramm veröffentlicht. Die Internetseite ist in sieben Sprachen verfügbar, darunter Arabisch und Hebräisch. Papst Franziskus reist vom 24. bis 26. Mai ins Heilige Land. Stationen sind außer der jordanischen Hauptstadt Amman, die Städte Bethlehem und Jerusalem. DT/KNA