zurück zum Artikel
"christliche Abendland"

Döringstadt 23.01.2019 Foto: Nicolas Armer (dpa)

"Christen haben keinen Grund, sich des Evangeliums zu schämen und sich für ihre Geschichte, von der das christliche Abendland nur ein Ausschnitt ist, vor einem irreligiösen oder andersgläubigen Tribunal zu rechtfertigen"