• aktualisiert:

    Zeiten und Menschen (52)

    Heute ist der 31. Januar 2018.

    Das Gerät heißt schlicht Apple Watch, aber eine normale Uhr ist es nicht. Apple-Chef Tim Cook am Dienstagabend bei der P... Foto: dpa

    Heute vor 150 Jahren wurde der Chemiker Theodore William Richards geboren. Richards erhielt 1914 den Nobelpreis für Chemie „als Anerkennung seiner genauen Bestimmungen des Atomgewichtes von zahlreichen chemischen Elementen“.

    Ebenfalls vor 150 Jahren geboren wurde Carl Wilhelm Petersen, von 1924 bis 1930 und von 1932 bis 1933 Erster Bürgermeister von Hamburg. Nach Petersen ist die Carl-Petersen-Straße in Hamburg-Hamm benannt.

    Vor 150 Jahren verstarb Josef Körösi, ein österreich-ungarischer Industrieller. Er gründete 1852 die Andritzer Maschinenfabrik (heute Andritz AG). Sie gehört zu den ältesten noch existierenden Unternehmen Österreichs und war lange Zeit der wichtigste Arbeitgeber im Raum Graz. Nach ihm sind in Graz die Körösistraße und die dort ansässige Schule benannt.

    Vor 100 Jahren verstarb Johann Puluj, ein Physiker und Elektrotechniker. Mit der Entwicklung seiner Pulujlampe hat er eine wichtige Grundlage für Röntgens Entdeckung der Röntgenstrahlung gelegt. Puluj gehörte zu den ersten Physikern, die die Röntgenstrahlung für die medizinische Diagnostik eingesetzt haben.

    Ihren 50. Geburtstag feiert heute die Eiskunstläuferin Marina Kielmann. Ihr größter Erfolg als Sportlerin war der 4. Platz bei der Weltmeisterschaft 1994. Bei der „Tour der Hoffnung“, einer Radtour zugunsten krebs- und leukämiekranker Kinder gehört sie seit 1997 zum festen Team. Seit dem 30. November 2006 unterstützt sie den gemeinnützigen Verein Kinderlachen aus ihrer Heimatstadt Dortmund als Botschafterin.

    Einen guten Tag wünscht

    Josef Bordat